Ganz viele Standorte built by PORR

Hier findest du uns in Kärnten

Ganz im Süden Österreichs ebnen wir dir den Weg über Flüsse und durch Berge, wir errichten auch Wohnhäuser, Schulen, Sportstätten und mehr – in unserer Niederlassung in Kärnten ist alles möglich. Ohne dich geht’s aber nicht. Von der Projektidee über die Planung bis zur Ausführung kannst du dich voll und ganz in alle Projektphasen einbringen.

 

Offene Stellen in Kärnten

Hier findest du eine Übersicht unserer Jobs, für die wir gerade tolle Menschen wie dich suchen!

Lehrling als Bauwerkab­dich­tungs­tech­niker*in

Arbeitsbeginn
ab Sommer 2024
Arbeitszeit
Vollzeit
Arbeitsort
Villach, Spittal an der Drau, Klagenfurt

Lehrling als Hochbauer*in

Arbeitsbeginn
ab Sommer 2024
Arbeitszeit
Vollzeit
Arbeitsort
Villach

Lehrling als Hochbauer*in

Arbeitsbeginn
ab Sommer 2024
Arbeitszeit
Vollzeit
Arbeitsort
Wolfsberg

Lehrling als Hochbauer*in

Arbeitsbeginn
ab 2024
Arbeitszeit
Vollzeit
Arbeitsort
Klagenfurt

Lehrling als Betonbauer*in

Arbeitsbeginn
ab 2024
Arbeitszeit
Vollzeit
Arbeitsort
Klagenfurt

Bohrmeister*in bzw. Auszubildener für Bohrmeister Aufschlussbohrung

Arbeitsbeginn
sofort
Arbeitszeit
Vollzeit
Arbeitsort
Österreichweit

Bautechniker*in Hochbau

Arbeitsbeginn
ab sofort
Arbeitszeit
Vollzeit
Arbeitsort
Klagenfurt

Bautechniker*in Hochbau

Arbeitsbeginn
ab sofort
Arbeitszeit
Vollzeit
Arbeitsort
Seeboden

Kalkulant*in Tiefbau

Arbeitsbeginn
ab sofort
Arbeitszeit
Vollzeit
Arbeitsort
Salzburg

Polier*in Hochbau

Arbeitsbeginn
ab sofort
Arbeitszeit
Vollzeit
Arbeitsort
Seeboden

Asphaltierer*in

Arbeitsbeginn
ab sofort
Arbeitszeit
Vollzeit
Arbeitsort
Raum Kärnten

Personal Rammtechnik (m/w/d)

Arbeitsbeginn
Sofort
Arbeitszeit
Vollzeit
Arbeitsort
Österreich / Umgebung

Offene Lehrstellen in Kärnten

Lehrling als Betonbauer*in

Arbeitsbeginn
ab Sommer 2024
Arbeitszeit
Vollzeit
Arbeitsort
Wolfsberg

Lehrling als Bauwerkab­dich­tungs­tech­niker*in

Arbeitsbeginn
ab Sommer 2024
Arbeitszeit
Vollzeit
Arbeitsort
Villach, Spittal an der Drau, Klagenfurt

Lehrling als Tiefbauer*in

Arbeitsbeginn
ab Sommer 2024
Arbeitszeit
Vollzeit
Arbeitsort
Villach

Lehrling als Tiefbauer*in

Arbeitsbeginn
ab Sommer 2024
Arbeitszeit
Vollzeit
Arbeitsort
Spittal an der Drau

Lehrling als Tiefbauer*in

Arbeitsbeginn
ab Sommer 2024
Arbeitszeit
Vollzeit
Arbeitsort
Klagenfurt

Lehrling als Tiefbauer*in

Arbeitsbeginn
ab Sommer 2024
Arbeitszeit
Vollzeit
Arbeitsort
Wolfsberg

Lehrling als Hochbauer*in

Arbeitsbeginn
ab Sommer 2024
Arbeitszeit
Vollzeit
Arbeitsort
Klagenfurt

Lehrling als Hochbauer*in

Arbeitsbeginn
ab Sommer 2024
Arbeitszeit
Vollzeit
Arbeitsort
Spittal an der Drau

Lehrling als Hochbauer*in

Arbeitsbeginn
ab Sommer 2024
Arbeitszeit
Vollzeit
Arbeitsort
Villach

Lehrling als Hochbauer*in

Arbeitsbeginn
ab Sommer 2024
Arbeitszeit
Vollzeit
Arbeitsort
Wolfsberg

Lehrling als Hochbauer*in

Arbeitsbeginn
ab 2024
Arbeitszeit
Vollzeit
Arbeitsort
Klagenfurt

Lehrling als Betonbauer*in

Arbeitsbeginn
ab 2024
Arbeitszeit
Vollzeit
Arbeitsort
Klagenfurt

Bauzeit 10.2011 - 06.2018

Sanierung der Altlast K20 in Brückl

Die Sanierung der Altlast K20 in der Kärntner Marktgemeinde Brückl zeigt unser das große Leistungsspektrum: Umwelttechnik, Spezialtiefbau und Abdichtung. Verantwortlich für Räumung sowie für die Errichtung von Teilen der Grundwasser-Reinigungsanlage und der Bodenluft-Absauganlage war die PORR Umwelttechnik. Die PORR Bau war mit der Sicherung der Altlast und IAT mit der Oberflächenabdichtung beauftragt.

Gailbrücke Egg

Die Gailbrücke Egg/Micheldorf in der Gemeinde Hermagor in Kärnten gibt es bereits seit dem Jahr 1936. Die Brücke mit neuen Stahlträgern und einer von 3,30 m auf 4 m verbreiterten Beton-Fertigteilfahrbahn wird zukünftig bis zu 34 t Nutzlast standhalten. Im September 2020 waren die Brückenbauarbeiten erfolgreich abgeschlossen und die PORR konnte die neue Stahlbrückenkonstruktion an die Gemeinde Hermagor übergeben.

Koralmtunnel, Baulos 3

Der längster Eisenbahntunnel Österreichs soll spätestens bis 2023 fertiggestellt sein. Dann werden die ersten Züge mit Höchstgeschwindigkeiten von bis zu 250 km/h durch die beiden Röhren des Koralmtunnels rasen.

Nichts dabei gewesen? Bewirb dich initiativ!

Du willst mit deiner Bewerbung nicht warten, bis dein Traumjob ausgeschrieben ist? Dann bewirb dich initiativ!

Deine Ansprechperson

Du hast noch Frage zu unsere Karrieremöglichkeiten im Burgenland? Dann melde dich gerne bei mir.

Astrid Hochberger Recruiting Specialist