Österreich

Großprojekte

Think big! Das ist das Motto unseres Großprojekt-Teams, denn sie befassen sich mit hochkomplexen Infrastruktur­­projekten. Warum hochkomplex? Großprojekte erfordern immer die Zusammenarbeit vieler Bereiche und Leistungen vieler Gewerke. So kommen bei einem Projekt Projektteams aus Tunnel-, Straßen-, Spezialtiefbau-, Brückenbau- oder Verkehrstechnik zusammen.

Nur wenn alle Beteiligten im optimalen Einklang zusammenwirken und Technik, Planung, Logistik, Organisation, Management, Zeit- und Ressourcen­­­management optimiert und gut aufeinander abgestimmt sind, wird das Projekt zum Erfolg.

Jetzt bist du an der Reihe – bist du bereit, groß zu denken?

Offene Stellen

Hier findest du eine Übersicht unserer Jobs, für die wir gerade tolle Menschen wie dich suchen!

Nichts dabei gewesen? Bewirb dich initiativ!

Du willst mit deiner Bewerbung nicht warten, bis dein Traumjob ausgeschrieben ist? Dann bewirb dich initiativ!

Der Wecker für deinen Traumjob

Jeden Tag reinschauen bis dein Traumjob angeboten wird – das ist nicht so deins? Kein Problem! Mit unserem Job-Alert kannst du dir ganz bequem eine Erinnerung stellen und wir melden uns einfach per E-Mail, sobald es wieder freie Stellen gibt.

Der Wecker für deinen Traumjob

Jeden Tag reinschauen bis dein Traumjob angeboten wird – das ist nicht so deins? Kein Problem! Mit unserem Job-Alert kannst du dir ganz bequem eine Erinnerung stellen und wir melden uns einfach per E-Mail, sobald es wieder freie Stellen gibt.

Projekte

Pfahlgründung für STILL Logistikzentrum (Bauzeit 08.2016–12.2016)

Das neue Logistikzentrum der STILL GmbH in Hamburg-Billbrook besteht aus zwei Hallen mit einer Gesamtfläche von rund 27.000 m². Entwickelt, geplant und realisiert wurde das Großprojekt mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von EUR 30 Mio. von der ECE Projektmanagement GmbH & Co. KG. Errichtet wurde die Anlage auf einem 43.000 m² großen Grundstück, das dafür komplett versiegelt werden musste. 2016 führte die FRANKI Grundbau GmbH für das neue Logistikzentrum der STILL GmbH in Hamburg umfassende Pfahlgründungsarbeiten auf kontaminierten Baugrund durch.

Pavillon 1 Krankenhaus Hietzing in Wien (Bauzeit 11.2016–05.2018)

Speziell bei Gesundheitseinrichtungen sind Inbetriebnahme, Probeläufe, Abnahmen, Einschulungen und letztendlich die Übergabe an die Betreiber enorm anspruchsvoll und müssen den höchsten Qualitätskriterien entsprechen.

Die PORR erfüllte all diese Aufgaben zur vollsten Zufriedenheit des Auftraggebers, sodass der Pavillon 1 plangemäß im Mai 2018 übergeben werden und in Betrieb gehen konnte.

Kraftwerk Sohlstufe

Der steigende Energiebedarf, der vor allem in Ballungsräumen festzustellen ist, hat die Salzburg AG ein einzigartiges Projekt im Herzen der Landeshauptstadt entwickeln lassen. Das Kraftwerk, bestehend aus einem Krafthaus mit zwei Maschinensätzen und einer vierfeldrigen Wehranlage, ist ca. 170 m unterhalb der bestehenden Sohlstufe situiert. Sein Bau war in zwei Bauphasen gegliedert: Zuerst wurden drei der vier Wehrfelder auf der rechten Salzachseite errichtet sowie eine Dichtwand am linken Ufer im Stauraum eingezogen. Die zweite Phase umfasste den Bau des vierten Wehrfeldes sowie den des Krafthauses und die Installation der Generatoren.

Voriger
Nächster