Österreich

Wir bauen

nachhaltig

Klimaschutz von klein auf: PORR Adventure Camp baut nachhaltig

Das beliebte PORR Adventure Camp für Kinder stand gestern unter dem Motto Nachhaltigkeit. Mit dem Betreuungsangebot bietet die PORR der jungen Generation die einzigartige Möglichkeit, die grüne Trendwende in der Baubranche hautnah zu erleben und greift gleichzeitig berufstätigen Eltern im Unternehmen in der Ferienzeit unter die Arme. Auf der Kinderbaustelle in Klagenfurt, die jährlich im Rahmen des Camps stattfindet, standen unterschiedliche nachhaltige Bautrends am Plan.

„Seit Jahren bieten wir mit dem PORR Adventure-Camp eine abwechslungsreiche Ferienbetreuung in der schulfreien Zeit – in diesem Jahr mit einem ganz besonderem Fokus. Für Kinder und ihre Zukunft“, sagt Karl-Heinz Strauss, CEO der PORR. „Nachhaltigkeit bedeutet, dass wir unsere Umwelt mit Respekt behandeln, an unsere Mitmenschen denken und verantwortungsvoll mit Ressourcen umgehen. Und das dürfen unsere Kids hier spielerisch erleben“.

Bereits 2018 haben die Kinder im Rahmen des Camps gemeinsam mit internen Fachexpertinnen und -experten ein Miniatur-Haus errichtet und in den letzten Jahren um Pflasterung, Rasen und ein Insektenhotel erweitert. Gestern konnte der Nachwuchs bei der beliebten Kinderbaustelle an insgesamt sechs Stationen nachhaltige Bautrends kennenlernen: Neben der Stromerzeugung mittels Photovoltaikanlage, dem Aufbau einer Dachbegrünung und der Einspeisung des Miniatur-Hauses mit Trinkwasser, erfuhren die Kinder alles über den Wasserkreislauf und das Thema Baustoffrecycling.

Fachkräfte für Arbeitssicherheit vermittelten in einer Baustellenbegehung Wissenswertes über die Sicherheit am Bau. Auch auf Elektrobagger und Walze durften die Kids Platz nehmen. Neben PORR COO Josef Pein, Kärntner Landeshauptmann Peter Kaiser, Konzernbetriebsratsvorsitzender Gottfried Hatzenbichler sowie den Niederlassungsleitern Robert Truppe und Robert Wuggenig waren auch Medienvertreter vor Ort.

Natur und Sport erlebbar machen

Rund 80 Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 14 Jahren verbringen im Juli und August eine vielseitige Erlebniswoche im Sporthotel Royal X in Seeboden am Millstätter See. Von Kajakfahren über Stand Up Paddling und Tretbootfahren werden verschiedenste Wassersportarten angeboten. Darüber hinaus stehen diverse Ausflüge und Wanderungen in der Natur am Programm.

Mit der Jobbörse zum Traumjob

Schau auf unserer Jobbörse vorbei, stöbere durch aktuelle Anzeigen und finde die Stellen, die genau zu dir und deinen Interessen passen!

Noch eine PORRtion gefällig?
Hier findest du weitere spannende Einträge.

Als Kind klapperte ich mit meinem Vater regelmäßig alle Baustellen in meinem Heimatort ab, ...
Wer an die PORR denkt, denkt an beeindruckende Projekte wie den U-Bahnausbau in Wien, ...
Um unseren Mitarbeiter:innen beim Aufbau von beruflichen Kontakten unter die Arme zu greifen, wurde ...